Amazon liefert über die aktuelle Amazon Schnittstelle nur noch bis zum 31.07.2022 Daten. Deswegen ist es dringend notwendig die neue Amazon SP Schnittstelle einzurichten. Leider ist es nicht möglich für AccountOne bestehende Amazon Schnittstellen auf die Amazon SP umzuziehen.


Zusammengefasst

Amazon (alt) liefert Daten bis zum 31.07.2022 (Anleitung zur Einrichtung von Amazon Buchhaltungsschnittstelle)

Amazon SP (neu) liefert Daten ab dem 01.08.2022 (Anleitung zur Einrichtung von Amazon SP Buchhaltungsschnittstelle)


Anbindungen ab jetzt bis zum 31.07.2022


Da wir erst ab dem 01.08.2022 Daten über die neue Schnittstelle beziehen, müssten bis dahin alle Amazon Händler sowohl die alte als auch die neue Amazon Schnittstelle einrichten. Nur so sind wir in der Lage einen nahtlosen Übergang sicherzustellen.


Es entstehen keine doppelte Daten in der Buchhaltung durch die Anbindung der Amazon SP Schnittstelle. Bis zum 01.08.2022 werden die Daten lediglich zum Testen der Schnittstelle verwendet und fließen nicht mit in die Matrix ein.

Ab dem 01.08.2022 werden die Amazon Daten über Amazon SP bezogen.




Anleitung für Steuerberatungskanzleien


Wenn Sie als Kanzlei die Mandanten bei AccountOne erstellt haben und ebenfalls die Schnittstellen eingerichtet haben, gibt es 2 Optionen die Amazon SP Schnittstelle einzurichten.


Option 1: Sie erhalten von Ihrem Mandanten die Login Daten für den Amazon Seller Account, damit Sie die Einrichtung, wie in der Anleitung für Amazon SP Buchhaltungsschnittstelle beschrieben, durchführen können.





Option 2: Ihr Mandant erhält Zugang zu AccountOne. Sie richten für Ihren Mandanten einen Zugang ein, mit dem nur die Menüpunkte sichtbar sind, die zur Einrichtung von Schnittstellen notwendig sind. Ist der Zugang eingerichtet versenden wir Login Daten an den Mandanten.


Mandanten Zugang einrichten


Den Mandanten Zugang mit eingeschränkten Rechten erstellen Sie im Mandanten Account. 


Gehen Sie in Ihrem Kanzlei Login auf Benutzer -> Mandanten und klicken Sie in der Zeile mit dem Mandaten, für den Sie einen Zugang einrichten wollen, auf "Login als". 



Erstellen Sie unter Benutzer -> Benutzerverwaltung -> Neu + einen Benutzer mit dem Rechteprofil "AccountOne Onlinehändler Standard". Mit diesem Rechteprofil ist nur der Menüpunkt Benutzer und die Menüpunkte Anbindung E-Commerce und Artikel Stammdaten sichtbar.



1. Wählen Sie das Rechteprofil "AccountOne Onlinehändler Standard " aus.


2.  Wählen Sie im Dropdown-Menü den Mandanten aus.


3. Tragen Sie Kontaktinformationen ein.


4. E-Mail-Adresse für den Login eintragen.


5. Setzen Sie den Haken bei "Einladungsemail inkl. Passwort an den Benutzer senden".


Klicken Sie auf speichern.



Der Benutzer ist angelegt und der Mandant erhält automatisch eine E-Mail mit Passwort.


Anleitung für Onlinehändler


Als Onlinehändler mit eigenem Zugang zu AccountOne loggen Sie sich ein und klicken auf "Erstellen Sie hier ihre Amazon SP Anbindung". 




Klicken Sie auf "Bei Amazon anmelden", loggen Sie sich bei Amazon ein und gewähren Sie den Zugriff - die Schnittstelle ist eingerichtet.