Der Token wird von Amazon alle 365 Tage überprüft und kann dann von Ihnen verlängert werden. Dies dient dazu, seitens Amazon keine unnütze Datenweitergabe zu praktizieren und nur aktiv genutzte Dienste bei Ihnen mit Daten zu versorgen. Zur Verlängerung werden Sie durch uns und durch Amazon 14 Tage vor Ablauf erinnert.

Sollte es doch einmal „durchrutschen“ können Sie den Token einfach wieder aktivieren:

Um den Token zu reaktivieren gehen Sie einfach in die Sellercentral von Amazon und klicken Sie oben rechts auf „Einstellungen“ und dann auf „Benutzerberechtigungen“ (Drittletzter Punkt).

Dort klicken Sie unter der Überschrift „Drittanbieter-Entwicklungen und -Anwendungen“ auf den Button „Seite „Anwendungen verwalten“ besuchen“. 

Auf der nun angezeigten Seite sehen Sie (unter Anderem) unseren Eintrag. Klicken Sie hier in der letzten Spalte den Button „Verlängern“ in dem kleinen Pop-Up klicken Sie nochmal auf „Verlängern“.

Nach der Reaktivierung gehen Sie in unser System und klicken Sie unter „Benutzer-> Anbindung Ecommerce -> Stammdaten Amazon“. Dort klicken Sie bei Ihren Eintag auf Bearbeiten:

Dort setzen Sie den Haken bei „Active“ und klicken anschließend auf „Speichern“:

Die fehlenden Daten werden von unserem System automatisch nachgeholt und sollten nach 24 Stunden bereit stehen.